Mittwoch, 26. Mai 2010

joint venture




... aus Holzsprossen, Höhe, Holzrahmen und Glas.

Montag, 24. Mai 2010

der Sonntag vor Pfingsten



Diese Sonne lacht in vollen Zügen, sie schaut nicht hinein, doch dafür sieht sie sehr fröhlich aus.

Dienstag, 18. Mai 2010

Tage zuvor


noch Tage, bevor wir die Geschichten vom Krabat erzählt bekamen, fiel unser Blick auf die fast fertige Schwarze Mühle.

Freitag, 14. Mai 2010

Fensterbank in Schwarzkollm


Am Männertag in der Krabatmühle bleibt keiner lange alleine. Es tummelten sich wieder einmal so viele Leute auf diesem kleinen Flecken Erde, der seinen Charakter über die schwarzen Krähen nach außen transportiert. Selbst im Café blieb kaum Zeit für ein stimmungsvolles und beschauliches Foto. Plinsen mit Apfelmus und Zucker, Kräutertee von der Krabatwiese, Gespräche, Fachsimpelei, Lachen, Freude empfinden und wieder weggehen.

Dienstag, 11. Mai 2010

Frühjahrsfenster


an einem nicht alltäglichen Samstag in einer sonst ausgesperrten Welt, die Bundeswehr in Dresden.

Montag, 10. Mai 2010

die Gemeinsamkeit


....im Handeln von Schifferfrauen und Bergmannsfrauen zeigt sich in ihren Fenstern.

Montag, 3. Mai 2010

sächsische Fenster


.... modellhaft, auf jeden Fall.