Dienstag, 9. Dezember 2014

... wenn nur noch der Schnee fehlt



.... dann steht ES vor der Tür und
.... dann steht ER vor der Tür.




Montag, 1. Dezember 2014

das erste Dezemberfenster


Das erste Fenster am 1. Dezember erlaubt einen Blick auf den weltgrößten Schwibbogen, der in Johanngeorgenstadt steht.



So sieht das wunderbare Exemplar im Sonnenlicht des 23. November 2014 aus.
Seit dem 1. Advent 18:00 Uhr brennen nun die Lichter auf dem Schwibbogen an jedem Tag.



Donnerstag, 2. Oktober 2014

Wintergedanken


.... ist es nicht auch Zeit, jetzt schon mal an den Winter zu denken?
Diese Vitamin Bar ist eröffnet.


Dienstag, 30. September 2014

Der rote Herbst Teppich



Der Wechsel aus Licht und Schatten, aus Sonnenschein und Regenwolken macht diesen Herbst aus.



Samstag, 13. September 2014

herbstelnder Ausblick


bald färben sie sich und dann ist auch wieder Backzeit angesagt.....



Montag, 4. August 2014

Görlitz ins Fenster geschaut


Nein, so richtig stimmt es nicht.
Was haltet ihr davon: "Görlitz durch das Fenster geschaut".

Durch das Fenster des Waidhauses Görlitz geht der Blick über die Neiße hinweg direkt nach Polen.





Freitag, 1. August 2014

Görlitz steht auch für schöner wohnen


Diese Spiegelung fesselte mich abends auf der Steinstraße von Görlitz in Richtung Obermarkt.




Donnerstag, 24. Juli 2014

Das Kleine (im Vertrag?)


Lesen sie immer das Kleingeschriebene im Vertrag?


Wenn nicht, dann lest ihr nun schwarz auf  weiß, nein weiß auf schwarz 
das Kleingedruckte vergrößert geschrieben.....
:)


Eine sehr schöne Form den eigenen Betriebsurlaub der Kundschaft mitzuteilen.


Mittwoch, 16. Juli 2014

Dienstag, 15. Juli 2014

Vilmnitzer Schilfdach II


wenige Meter weiter entdeckten wir dann auch noch ein weniger gepflegtes Schilfsdach mit Dachfenster






Sonntag, 13. Juli 2014

Vilmnitzer Schilfdach


dieses von Wind, Wasser und Wetter gegerbte Schilfdach fanden wir in den Abendstunden nahe unseres Hotels.





Montag, 7. Juli 2014

ein verwunschener Flecken Erde zwischen alten Kastanien und Linden


endet hier das hektische Stadtleben oder beginnt jetzt die Märchenwelt?

Blick von der Sonnenterasse unseres Urlaubshotels Ulmenhof in Vilmnitz hinunter auf einen schönen Garten


Sonntag, 6. Juli 2014

das glänzende Strandhotel von Sassnitz


Sonne, Strand und Meer,
alles ist vorhanden



Samstag, 5. Juli 2014

Sanddorn(Fenster) an der Ostseeküste


Das ist nicht nur ein sehr feines Fenster,
denn dahinter verkauft man fast alle Dinge, die aus Sanddorn hergestellt werden.



Freitag, 4. Juli 2014

Stirnrunzeln


maritimes Stirnrunzeln

der "Gorch Fock" in die Augen geschaut

Donnerstag, 3. Juli 2014

wenn Fenster verwaisen


Ob aus diesem Fenster in Stralsund vor einigen Jahren noch genau so eine Oma aus genau diesem Fenster geschaut hat?
Vorstellbar ist es für mich schon.....

in Erinnerung bleiben

Montag, 16. Juni 2014

romantisches Fenster(ln)


es fehlen drei Dinge auf dieser Bank: SIE, ER und ein guter ROTWEIN
16. Juni 2014

Gedanken zum heutigen 35'sten :)


Samstag, 14. Juni 2014

Sommerduft am offenen Fenster


Kontraste, Spiegelung und feine Farben, was sind das für Ausblicke auf den Sommer



Dienstag, 10. Juni 2014

Rückblick auf Pfingsten 2014


Ausblick, Einblick, Rückblick,
alles in einem Fotos


das Pfingstfest 2014 soll das wärmste seit 37 gewesen sein,
mit 34 Grad

Mittwoch, 4. Juni 2014

Gute Nacht (mit der) NSA


die Gäste dieses Flussschiffes auf der Elbe dürfen eine
ruhige Nacht in Dresden
verbringen.


na denn, Gute Nacht!


Montag, 2. Juni 2014

wieder einmal Fenster mit viel Aussagekraft


.... heute dreht es sich erneut um solche Fenster, die die Augen eines Hauses sind.



Vorsicht Grube!
Bauarbeiten!
...... und alles da oben in der Höh unter dem Giebel, seltsam.

Montag, 19. Mai 2014

Stelldichein


ein Görlitzer Stelldichein....



Stelldichein: im Sinne eines Rendezvous eine romantische Verabredung.
Modern sagt man:
Date.
Klingt irgendwie uncool, dieses Wort und deshalb ist es ein no go Wort für mich.

;-)

Sonntag, 18. Mai 2014

Görlitzer Einsichten oder Ansichten

es gibt Aussagen jenseits der Speisekarte,


deren Wesen ist einfach nur zum.... davon laufen


;-)


Sonntag, 11. Mai 2014

Heimatverlust


Wenn schon Verkehrs- und Hinweisschilder für den Verschluss von leeren Fensterhöhlen herhalten müssen,
dann erscheint mir eine Heimat als unwiederbringlich verloren.

Heimatverlust in der Oberlausitz auch ohne Braunkohle Bagger

Samstag, 10. Mai 2014

neugierig?



Neugierig?
Irgendwie schon und deshalb ist es an der Zeit,
dass es wieder einmal etwas zu sehen gibt.



Samstag, 8. März 2014

der Frühling steht vor der Tür...


... und in Dresden ist er auch schon dahinter.



fotografiert in der Ausstellung "Dresdner Frühling" 2014

Dienstag, 4. März 2014

also Bauchredner verfügen ohne Zweifel über zwei.....


am 18. März 1990 fanden die ersten freien Wahlen in der DDR statt. zum Bündnis für Deutschland gehörten damals der Demokratische Aufbruch (DA), die Deutsche Soziale Union (DSU) und die CDU

die DSU trat damals mit dem Wahlspruch an:
"Freiheit und Wohlstand"

Seit fast 24 Jahren liegen diese alten Wahl Plakate hinter den Scheiben des Fensters in der Zittauer Altstadt.


Sie haben nur eine Stimme!

Sonntag, 2. März 2014

versteckt sich hinter H&N Textilien gar H&M Moden?


versteckt sich hinter H&N Textilien H&M Moden?



In Zittau schon und ein Schelm der dabei Arges denkt.
;-)


Donnerstag, 20. Februar 2014

Frühlingsgefühle


der Frühling steht vor der Tür,
wer zum Fenster rausschaut kann ihn auch entdecken....



Dienstag, 18. Februar 2014

auf keinen Fall weg sehen, bitte hin sehen


Macht man denn so etwas, den Stinkefinger zeigen und dann auch noch BÄH sagen?
Klar doch....




Links vom Rundpavillon fordern diese beiden Fenster des Ausstellungsgebäudes des Kunstakademie Dresden auf zum

HIN SEHEN....


Freitag, 14. Februar 2014

Valentinstag Fenster?


O - schatz



eine Oschatzer Fensterentdeckung, gezeigt am Valtentinstag.....

Sonntag, 9. Februar 2014

alle Wege führen nach Rom


Dresdner Hinterhofbeobachtung mit Erinnerungen an unsere Italien Besuche



Samstag, 8. Februar 2014

der Alexanderplatz in Dresden


Nicht nur in Berlin ist er zu finden, der Alexanderplatz. Auch in Dresden gibt es den Alexanderplatz,
genau.....



es ist dem Alexander sein Platz





Freitag, 10. Januar 2014

Fensterfrage?


Wohnen hinter schön vergitterten Fenstern auch so schöne Mädchen?

Kathedralforum Dresden




Mittwoch, 8. Januar 2014

Lichterschein, nachadvents Fensterblick





Die Weihnachtsgans ist bereits verzehrt,
der Gänsedieb kommt in diesem Fall zu spät.....
 

Sonntag, 5. Januar 2014

Samstag, 4. Januar 2014

Freitag, 3. Januar 2014

Ausblicke 2014



Das neue Jahr schaut herein und
Charlottes Fritzel schaut heraus.

vom Kurzurlaub im Spreewald

Donnerstag, 2. Januar 2014

ich schließe mich diesem Neujahrswunsch an


auch am zweiten Januar kann man noch einen Neujahrsgruß senden.....

auf dem ehemaligen Bahnhof von Burg

Mittwoch, 1. Januar 2014

ein altes Fenster am Beginn des neuen Jahres, 2014



Mit dem Foto des Fensters eines sehr alten, wendischen Hauses starte ich ins neue Jahr des Fenster-blogs,
herzlich Willkommen 2014.