Freitag, 15. April 2016

Hotel Betrachtung


14. April 1912; 23:40 Uhr die Titanic ist gesunken.
Damit du nicht ebenso unter gehst, schau dir vorher an, wenn du z.B. nach Dresden reist, in welchem Hotel du die Nacht verbringen wirst.
Sollte es wirklich eine gute Idee sein, in einem Hotel zu nächtigen, dass mit einer Sardinenbüchse für sich selbst wirbt?
welcome home
15. April 2016



Kommentare:

  1. Kommt drauf an, wer frisch verliebt ist, der wird so eine Büchse schon zu schätzen wissen, wird sicher so richtig kuschelig! Wer getrennte Betten möchte sollte sich vielleicht nach was anderem Hotel umsehen....oder 2 Zimmer nehmen!
    Dir noch einen schönen Tag, Ophelia

    AntwortenLöschen
  2. Lieber Egbert,
    willkommen auf meinem Blog :-) Freu mich auf Deine Besuche und Kommentare!
    Bis dann, Ophelia

    AntwortenLöschen
  3. Ha, mein Hotel wird nicht nach Fisch und Öl stinken. Wenn sie das Hotel in der Königsbrücker Straße nicht umgebaut haben, dann dürfte es noch so komfortabel sein, wie ich es schon ein paar mal erlebt habe.
    Und ich hätte jetzt fast gesagt, wo ist der Bezug zum Fenster? Aber OK - alles klar.
    LG aus dem komfortablen Westfalen
    Michael

    AntwortenLöschen
  4. Was bedeutet der Pragmatismus der Männer gegenüber dem fröhlich romantischen Blick einer Frau auf die Sache? NICHTS! Ophelias Blick folgend, stelle ich für mich fest, in 8 Zimmern sind Verliebte eingezogen und 4 Zimmer warten auf neue Gäste.

    Im Normalfalle, lieber Michael, könntest du auf der Homepage deines Hotels eine starke Kritik aus meiner Hand lesen. Im Normalfalle! Die abgegebenen Kritiken zu diesem Hotel (vielleicht auch nur die negativen Kritiken) erscheinen nicht sofort in der Bewertung. Wochen später erhielt ich vom Direktor des Hotels einen Anruf. Die Zielstellung bestand darin, den nicht zufriedenen Kunden zu einer 180 Grad Kehre zu bewegen.
    Also Vorsicht mit allzu positiven Äußerungen, noch funktioniert Murphys Gesetz. :ooooo

    egbert

    dennoch empfanden wir es insgesamt als schön und sehr gelungen HIER


    AntwortenLöschen
  5. Ich hab auch mal ins Gras geflüstert.

    AntwortenLöschen
  6. nein also, wo du dich immer so rum treibst,
    flüstern geht schon, rauchen wäre schlimmer,

    AntwortenLöschen
  7. Da habe ich leider gar keine Erfahrung!

    AntwortenLöschen