Freitag, 7. Juli 2017

ein buntes Wochenende steht vor der Tür



Mit diesem milka-lila Blumengruß geht es in das Wochenende hinein.
Warm soll die Nacht werden, heiß soll es tagsüber sein und dann kommt die Abkühlung feucht vom Himmel herab.



Hoffentlich gelingt es Wuff, durch seinen Fensterblick etwa Frischluft zu ergattern.



Kommentare:

  1. Hallo Egbert,
    das sind ja sehr originelle und sehr schöne Ein- und Ausblicke, die du da im Blog zeigst. Wunderschöne Fotos!
    Liebe Grüße aus dem kleinen Garten
    Marie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Marie und ein herzliches Willkommen im Fenster- und/oder im Fahrradblog. So schließt sich nun der Kreis von den umworbenen Ollas und deinem blog zu meinen Themen. In einem anderen blog schrieb ich vor längerer Zeit viel über Garten, Küche, Freizeit, Familie, das Leben schlechthin. Irgendwann schloss ich diese Arbeit ab und pausierte. Nun schaue ich in Fenster hinein und aus Fenstern heraus. Manches geschieht in der Vorbeifahrt mit dem Fahrrad.
      Das mich die Gartenthemen noch nicht losgelassen haben, bemerktest du garantiert an meinem Interesse und der damit verbundenen Anfrage. Ja und weil das so ist und bleiben wird, schaue ich nun gern und Beitrag aktuell bei dir rein.

      bis dahin und herzliche Grüße,
      egbert

      Löschen
  2. Klasse Bilder , Die Hundenase ist doch mal sehr süß :))
    Dieses extrem warme Wetter ist ja mal so gar nichts für mich , Mir würden 25 Grad am Tag
    völlig ausreichen . Nachts gerne kälter :))
    LG heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Deine Wetterbestellung unterschreibe ich ohne eine einzige Einschränkung. Aber wer fragt schon uns beide nach unserer Meinung. Die Hundenase gefiel mit sofort und deshalb hielt ich meine Kamera in Richtung Hundenase. Das es das Tor zur Metzgerei gewesen ist, verrate ich nur dir. :))

      Löschen
  3. Mit den Hunden musst Du noch üben. Der Fokus muss auf den AUgen sitzen. Aber auch das ---- ist hier egal. Schön gesehen.
    LG aus Hundewestfalen
    michael

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :)). eine typische Brett vor dem Kopf Situation. Beim nächsten Hund auf Augenhöhe versuche ich dein Geschriebenes umzusetzen.

      :)bert

      Löschen
  4. Antworten
    1. Dann wird dir (und Michael :)) des Themas wegen wohl auch) dieses Foto (KLICK hier), besonders gut gefallen. Wobei ich nur den oberen Teil meine.

      Löschen