Sonntag, 22. Januar 2017

Schlupflid


Bisher blieb mir verborgen, dass auch Dachfenster über Schlupflider verfügen können.
Seit gestern weiß ich es besser.



Kommentare:

  1. opération esthétique in sicht! :)

    AntwortenLöschen
  2. Mit einer klassischen Wärmetherapie kann im diesem Fall schnell und unproblematisch Hilfe geleistet werden. Doch was hilft mir?

    ;-)
    egbert, hoffend

    AntwortenLöschen
  3. Und die Fluchtleiter ist wohl falsch angebracht ;o))))
    LG aus dem albernen Westfalen
    Michael

    AntwortenLöschen
  4. @ Michael --- für die einen ist es ein zweiter Fluchtweg, für die anderen sind es die schönsten künstlichen Wimpern dieser WinterWunderWelt.

    egbert, nicht wundernd


    AntwortenLöschen
  5. Was du so alles siehst! Wie sieht denn das zweite Auge aus?
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  6. So habe ich das noch nie gesehen. Hauptsache es wird nicht geöffnet.
    Der arme Mensch bekommt nun kaum Licht in den Raum und kannn es nichht ändern.

    AntwortenLöschen
  7. @ malesawi --- das zweite Auge ist blau, Eis - ausrutschen - fallen - Gesicht - boing........

    egbert

    AntwortenLöschen
  8. @ zabor --- auf der Scheibe befinden sich Sterne und die leuchten unter die Dachschräge.

    egbert

    AntwortenLöschen
  9. Die Winterhaut für ein Dach, hält schön warm, ist aber nicht von Dauer.
    LG Ulrike

    AntwortenLöschen
  10. In zwei Tagen, liebe Ulrike, könnte dem Wetterbericht folgend alles dahin sein. Dann sollen 9 Grad sein. Ich schreibe sollen und es sind Plus Temperaturen gemeint gewesen. Die Schneemänner bekommen Schnupfen, wetten?
    :))))

    beste Grüße egbert


    AntwortenLöschen