Dienstag, 18. Oktober 2016

Er bläst die Jagdsaison an


..... kann aber auch gut sein, dass er um Aufmerksamkeit für den Fensterblog bitten möchte.



Das Sattelzeug der Rösser steht auch schon bereit und besonders Pferdebesitzer wissen einen guten Stall zu schätzen.



Nach der Jagd trifft sich die Jagdgesellschaft zum Fest im Schloss.



Kommentare:

  1. Als erstes dachte ich , ist das nicht die Moritzburg?
    Der arme Fensterputzer ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Und um Mitternacht verliert SIE ihren Schuh.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Ich beziehe mich mal auf den Bläser, der die Backen dicker aufpusten muss, als Louis Armstrong, wenn er dem Röhrchen einen Ton entlocken möchte. Danach wird er wohl kurzatmig werden. Da täte es ein Dudelsack auch. Ach wo ist den das Sattelzeug? Im anderen Blog??
    LG aus dem aufgeblasenen Westfalen
    Michael

    AntwortenLöschen
  4. @ malesawi --- das mit dem Schuh passierte in der Nach davor, denn der Schuh stand in XXXXXL noch links vom Eingang.

    :))

    egbert

    AntwortenLöschen
  5. @ Michael --- ein pausbäckiger Waldhornbläser im Kampf der Motive mit einer Dudelsack Ambition. Auf Grund seiner Kurzatmigkeit schaffte er der Sprung in die Sattelkammer nicht. Deshalb hängt das Sattelzeug noch an Ort und Stelle.

    egbert

    AntwortenLöschen
  6. @ zabor --- Fensterputzer in Moritzburg, Traumnjob???

    AntwortenLöschen