Samstag, 1. Juli 2017

Formensprache


Spricht man noch von Formensprache,
oder spricht man besser von einem Formen(ge)schrei?
Welche Welt der Sprache spiegelt sich nur in diesem Fenster wider?



Kommentare:

  1. Ich tu es , weil ich ´s kann
    *gg ... so in etwa könnte der Künstler gedacht haben oder es war eine reine Bauchentscheidung so zu arbeiten . Mathematik hat hier keine Rolle gespielt :))))
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Leichtigkeit seines Tuns wird von der Leichtigkeit deiner Interpretation übertroffen und das ist keine Formensprache.

      egbert

      Löschen
  2. Mi pensas, ke estas Esperanto.
    Saluton de la multlingva Vestfalio
    Michael

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Für diese Sprache muss man gut in Form sein.
      Doch Formsprache ist es nicht.

      egbert

      Löschen